narrow default width wide

Einsatz und Perspektiven

Einsatzmöglichkeiten:

  • öffentliche Apotheken
  • Krankenhausapotheken
  • Pharmazeutische Industrie
  • Hochschullaboratorien
  • Bundeswehr (Feldwebellaufbahn)
  • Kammern und Verbände
  • Pharmazeutische Fachpresse
  • PTA - Schulen (Lehrassistent)
  • Untersuchungsinstitute

Fort- und Weiterbildung:

Fortbildung durch Teilnahme an

  • Lehrgängen und Kursen der Apothekerkammern und des Bundesverbandes der PTA
  • Seminaren pharmazeutischer Firmen und Großhandlungen

Nach mehrjähriger Berufspraxis ist eine Weiterbildung zur Fachassistenz auf verschiedenen Gebieten mit IHK-Zertifikat möglich.

weiterführende Ausbildung / Studiengänge in

  • naturwissenschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Fachhochschulstudiengängen
  • Studium der Pharmazie (mit entsprechenden Zugangsvoraussetzungen)